WM-Tagebuch, die 7.

Hunger macht böse...

AnnettBräunlich... das ließ sich gerade noch verhindern, indem man mir zwei Kekse reichte....  Bis in die Fan-WG Davenport habe ich mich gerettet und jetzt riecht es schon lecker nach Abendbrot.....liebe Heinzelmännchen da drüben in der Küche... nein, die Heinzelmännchen haben wir nicht mit gemietet, die haben wir mitgebracht und verborgt werden sie nicht und ja!, die nehmen wir wieder mit heim....

Der Nachmittags- und Abendwettkampf hielt noch einiges an "Mehrfachzittern" bereit, aber Kopf hoch, alles wird gut....

"Gewonnen und Verloren wird zwischen den Ohren" - ist nicht nur für Sportakrobaten und nicht nur heute der richtige Spruch. Denn Anspannung, Erwartungsdruck, Unsicherheiten, Unkonzentriertheit, Fehler, Enttäuschung... wieder Aufrappeln können, sich freuen können... gehören in den Sportler- und Wettkampfalltag.

Tim und Rosa hatten in den letzten Monaten ne Menge zu bewältigen: "Klassenaufstieg", schwierigere Elemente, Rosas schier ins endlose wachsenden langen Beine, die alle gewohnten Hebelverhältnisse außer Kraft setzen.... Anspannung, Unsicherheiten...."babsche Knie" (sagt der Sachse), aber auch Kampfgeist, Zusammenhalt der Partner, Erleichterung und das Wissen, wir können es - bald wieder so gut, wie wir es von uns selbst erwarten UND sich mit Alex und Justice freuen können über deren Finaleinzug... für mich gibt es hier keine Verlierer - nur Gewinner.

Zu den Gewinnern gehören heute auch Nora, Luise, und Emilia - die Übung war schön! und die drei sollten wissen - "nach dem Spiel ist vor dem Spiel" - ihr habt nen tollen Lauf, lasst euch von kleinen Ärgernissen (Zeitfehler....) nicht aufhalten, nehmt euch in den Arm, gewonnen und verloren wird in diesem Falle auch nur zu dritt.

Unsere vier Musketiere überarbeiten ihren psychophysischen Zustand bis zum Finale und zeigen dann, was sie wirklich drauf haben; der heutige Wettkampf war nur ne ganz fiese Finte...  Trainerin Petra wird die richtigen Worte finden dann wird das morgen richtig gut Jungs! Gewonnen und Verloren wird zwischen den Ohren - mit dem Spruch seid ihr sicher heute Abend eingeschlafen...

Fazit: meine Nudeln werden kalt, wenn überhaupt noch welche da sind.... aber Vorsicht: Hunger macht böse....

Schlaft gut, Ihr Zuhause-Fans, habt lieben Dank für die vielen Glückwünsche per elektronischer Post und bitte auch für morgen das Daumendrücken dringend einplanen.

Bis zum FINALE!!!

Annett B.

Letzter Monat April 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 13 1
week 14 2 3 4 5 6 7 8
week 15 9 10 11 12 13 14 15
week 16 16 17 18 19 20 21 22
week 17 23 24 25 26 27 28 29
week 18 30

News

Deutsche Meisterschaft der Jugend in Mainz - 28./29. Mai 2016
01.06.2016
WM-Teilnehmer bestätigen Favoritenrolle! 65 Tage nach dem WM-Finale der Age Group 11-16 fand am...
Weiterlesen ...
Weltmeisterschaft im Reich der Mitte
10.04.2016
Noch vor Jahresschluss 2015 begann das Abenteuer Weltmeisterschaft für die deutschen...
Weiterlesen ...
Gut wie nie - Germany
16.11.2015
Zwei Wochen voller Spannung und Emotionen durften wir gemeinsam erleben. 11214076 891534347548931 4856825371477879555 nEuropameisterschaften...
Weiterlesen ...

Login